Farbenfreunde / Gesundheit

Gesunde Raumatmosphäre

Ihre Kinder sind wahre Entdecker. Sie erforschen ihre Welt und lernen sie durch Fühlen, Schmecken und Riechen näher kennen. Wir von Alpina sorgen dafür, dass Ihr kleiner Entdecker gesund und munter die Welt erobern kann. Denn wir leisten mit den Farbenfreunde Wandfarben einen Beitrag für ein behagliches und gesundes Raumklima.

Gesundheit für die Kleinen

Unsere Experten wissen um die Anfälligkeit von Kindern für jegliche Art von Umweltbelastung. Unter Berücksichtigung dieser Erkenntnisse hat die Alpina Forschung & Entwicklung die Produkte für die Alpina Farbenfreunde ausgewählt. Deshalb sind die verwendeten Inhaltsstoffe dieser Farben auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern abgestimmt.

Unser Experte für Kindergesundheit
Prof. Dr. med. Karl Ernst von Mühlendahl Kinderarzt und Umweltmediziner

Prof. Dr. med. Karl Ernst von Mühlendahl ist Professor für Kinder- und Jugendmedizin, Toxikologe und Umweltmediziner. Von 1979 bis 2001 führte er das Kinderhospital in Osnabrück und ist seit 1991 ärztlicher Leiter der gemeinnützigen Kinderumwelt GmbH. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift „Umweltmedizin in Forschung und Praxis“ und steht der Schlichtungsstelle der Ärztekammer Niedersachsen als Sachverständiger zur Verfügung. Zudem ist Prof. von Mühlendahl Mitglied mehrerer Fachkommissionen. Viele Jahre lang war er Sprecher der (damaligen) Kommission für Umweltfragen der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ).

Ausgezeichnete Qualität für ein gesundes Raumklima

Die Farbenfreunde Wandfarben werden unter Beachtung höchster Standards für Umwelt und Gesundheit in Deutschland hergestellt. Daher sind sie mit dem Blauen Engel ausgezeichnet und frei von Weichmachern sowie Lösemitteln. So sorgen wir für ein gesundes Raumklima, in dem sich Ihre Kleinsten rundum wohlfühlen können.

Kontaktformular
Wir wissen, dass Eltern, die ein Kinderzimmer streichen möchten, häufig Fragen zur Gesundheitsverträglichkeit der verwendeten Farben haben oder ganz einfach unsicher sind, welche Farben sie überhaupt verwenden dürfen. Daher stehen Ihnen jetzt unsere fachkundigen Experten, die uns bereits bei der Entwicklung der Farbenfreunde unterstützt haben, mit hilfreichen Ratschlägen zur Seite.